Wir gestalten gemeinsam 
unsere Zusammenarbeit

Grundsätzliches

Für mich als Gesundheitspraktikerin gilt das Prinzip der Eigenverantwortung und freien Entscheidung.
Sie bestimmen, wie weit sie bei Erfahrungen/ Übungen gehen wollen, also auch die Art und Weise des Kontaktes, der Intensität und die Dauer. (Prinzipiell dauert eine Einzelstunde 90 und eine Paarbegleitung 120 Minuten).
Die Signale Warte und Stopp  sind in der Körperarbeit unmissverständlich und finden immer Beachtung! 
Das Prinzip der Eigenverantwortung bedeutet auch, dass Sie bei psychischen oder körperlichen Einschränkungen oder Behinderungen aufgefordert sind, vorherige Rücksprache mit Fachleuten zu halten und ggf. Ihre aktive Teilnahme entsprechend zu gestalten.
Bitte beachten Sie, dass auch bei sanften Berührungen, Praktiken und Übungen körperliche und psychische Belastungen auftauchen können. 
Trotz Ihrer und meiner Umsicht können hierbei Reaktionen und Komplikationen entstehen, die eine ärztliche oder therapeutische Intervention notwendig werden lassen. 

  

Meine Qualifikation und Ausbildung umfasst das Berücksichtigen allgemeiner Vorsichtsmaßnahmen, nicht jedoch das Erkennen von speziellen Gefährdungen. Eine Diagnose von Krankheiten und Leiden oder deren Behandlung nehme ich nicht vor und ist nicht zu erwarten. 
Wenn wir während der Arbeit über Krankheiten oder Leiden sprechen, so geschieht dies immer, um Wissen bzw. Wahrnehmung zu erweitern oder um den Zusammenhang zur gesundheitspraktischen Arbeit deutlich werden zu lassen. 


Ich halte mich an die Weiterbildungsverpflichtungen der Gesundheitspraktikerinnen meines Berufsverbandes (BfG in der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin).
Diese und die Berufsordnung stelle ich Ihnen auf Wunsch gern zur Verfügung. 

Über Anlässe und Inhalte unserer Zusammenarbeit habe ich Dritten gegenüber Schweigepflicht.

Meine Begleitungen biete ich samstags in der KUGEL e.V. (Verein für Kunst & Gesundheit), In der Steinriede 7 (Hinterhofgebäude), 
30161 Hannover-List an. 
Auch Lindhorst käme in Frage. 
Auf Wunsch begleite ich in englischer oder spanischer Sprache. 

Honorar

Einzelsitzung
60,00 - 85,00€ nach Selbsteinschätzung
Paarbegleitung
100,00 - 130,00€ nach Selbsteinschätzung
Telefonische- oder Videobegleitung
40,00 € pro Stunde

Sonderabsprachen in Ausnahmefällen möglich.

Bankverbindung: 
Claudia Walderbach
-anamcara-
Sparkasse Hannover
IBAN: DE56 2505 0180 1911 4364 73